Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Goldene Hände - Massagen OffenbachGoldene Hände

Massagen & Wellness

Lava Shell Massage - die perfekte Wärememassage

Goldene Hände

S. Kimpel

Gaußstrasse 4

63071 Offenbach

Tel.: 01 77 67 62 26 1

email: Goldene_Hand@web.de

Termine nach Vereinbarung!

Mitglied im Reiki Verband Deutschland e.V.

Mitglied im 

Reiki-Verband

Deutschland e.V.

 


P. JentschuraPacific Spirit

Meine FacebookseiteAlle Neuigkeiten finden Sie auf meiner Facebook-Seite *Goldene Hände*

Hier können Sie sich informieren, auch ohne Facebook-Account.

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Goldene Hände

 Triggerpunktmassage

Triggerpunktmassage

Trigger und Myogelosen verursachen Schmerzen und Verspannung. Diese können ausgelöst werden durch Fehlhaltungen, Stress, Angst, Bewegungsmangel etc. 

Es sind dauerhaft verkürzte und Muskelfasergebiete innerhalb eines Muskels. 

Ein einzelner Triggerpunkt (TrP) hat einen Durchmesser von 1 mm. Aktive Triggerpunkte verursachen Schmerzen und Verspannungen. 

Die Beschwerden treten meist entfernt von einem Triggerpunkt auf (Ausstrahlung). Typisch für einen aktiven Triggerpunkt ist die Druckempfindlichkeit. Durch gezielten Druck auf den Triggerpunkt können die typischen/beklagten Schmerzen beim Kunden ausgelöst werden.

 

Ausführung:

Triggerpunktmassage

Durch gezielten Druck wird der zuvor lokalisierte Triggerpunkt in seiner Spannung reduziert oder aufgelöst.

Hier kann es im späteren Verlauf zu Muskelkater kommen, der aber bald verschwindet.

 

  

Die Ausführung meiner Massagen ist keine medizinische Behandlung, sondern eine reine Wellnessanwendung. Meine Anwendungen helfen bei Verspannungen und Stress durch ihren entspannenden und präventiven Charakter.

Bei gesundheitlichen Problemen und/oder wenn Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, ist eine Wellnessbehandlung von Ihnen mit einem Arzt abzusprechen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?